Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gletscherhorn, 3107 m.ü.M.

Route:

Christoph

Verhältnisse

06.06.2004
1 Person(en)
ja
Bergalgatal weit aper , ein gutes Stück über Olta Stofel hinaus bis auf ca. 2200 m am Beginn des steileren Talaufschwunges, gut eine Stunde Fußmarsch je hin und retour; ich entschloß mich daher heute morgen, die Schneeschuhe statt der Ski zu wählen (sind über diese Distanz eínfach leichter zu tragen!!!); Wetter morgens früh 6:00 bereits mit weiten Flächen blauen Himmels und warm;Schneedecke teils tragend, teils Bruchharsch mit dünner Pulverauflage; ich durfte selbst spuren.....
Die apere Strecke wird immer weiter....; denoch oder gerade deswegen eine landschaftlich und in ihrer Einsamkeit bezaubernde Tour abseits jeden Rummels.....
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Ich war die ganze Tour alleine unterwegs, wunderbare Ruhe und Einsamkeit; erst auf dem Abstieg traf ich auf dem aperen Teil einige Spaziergänger auf dem Murmeltierlehrpfad; auf dem Gipfel schöner Rundumblick, die meisten nördlicheren Gipfel schienen noch in den Wolken zu hängen.....
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.06.2004 um 18:32
151 mal angezeigt
By|Sn|Vy