Verhältnisse - Detail

Gipfel: Rotondohütte / Gotthardgebiet

Route:

Claudia Rey

Verhältnisse

02.07.2004
Mit dem Auto kann bis Ober Chäseren / Sunnsbiel gefahren werden. Dort versperrt eine grosse Schneeverwehung die Strasse. Der Hüttenweg ab Sunnsbiel ist dann meist aper (aber mit ein paar harmlosen Schneefeldern). Bei der Wanderung vom Furkapass muss mit mehr Schnee gerechent werden. Der Weg über den Ronngergrat ist noch nicht gut begehbar. Besser via Cavannapass Oberstafel gehen. Die Felsen und Klettergärten sind aper und schneefrei.
Der Schnee schmilzt und der Sommer kommt.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Weitere Infos unter http://www.jo-sac.ch/rotondo/rotondo.html
Gerne gebe ich Dir auch telefonsich auskunft +41 41 887 16 16
//
PS: Die Bilder sind von der Saisioneröffung am 26./27. Juni
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.07.2004 um 07:53
175 mal angezeigt
By|Sn|Vy