Verhältnisse - Detail

Gipfel: Palü Überschreitung, 3901 m.ü.M.

Route:

Fredi Hummer

Verhältnisse

08.08.2004
2 Person(en)
ja
Eigentlich wollten wir ja von der Marco e Rosa Hütte die Besteigung des Piz Bernina in Angriff nehmen. In der Nacht hatte es geschneit. Die Felsen waren angezuckert und unter dem Schnee mit einer Eisschicht überzogen. Über dem Berninagipfel Nebel und dunkle Wolken. Eine Gipfeleuphorie wollte nicht wirklich aufkommen. Wir blicken nach Osten, wo das Wetter deutlich besser aussieht. Schnell ist umgeplant und wir beschliessen, uns einen weiteren Traum zu erfüllen. Die Überschreitung aller 3 Palügipfel direkt über die Grate von West nach Ost. Walther und Günther Flaig schreiben im Führer Berninagruppe wie folgt: Von Norden gesehen ist der Piz Palü mit seinen drei Gipfeln, drei Pfeilern und vier Hängegletschern einer der schönsten Gletscherberge der Welt, von der Harmonie eines gotischen Domes, das Silberschloss des Engadins. Von der Marco e Rosa Hütte geht es zunächst wieder retour und hinauf zur Fuorcla Bellavista. Tonnenschwere Eistrümmer haben mittlerweile die Aufstiegsspur verschüttet und beweisen recht überzeugend die hohe Eisschlaggefahr unter den Bellavistagipfeln. Von der Fuorcla steigen wir direkt in den felsigen Spinasgrat ein, der fast bis zum Westgipfel ein reiner Felsgrat ist. Die Kletterei ist traumhaft schön und nirgends wirklich schwierig (I-II). Die Route ist ziemlich ausgesetzt und verläuft fast durchwegs direkt auf der Kante. Nach dem Felsaufstieg legen wir die Steigeisen an und es folgt die Überschreitung der 3 Palügipfel über einen scharfen, ausgesetzten Firngrat. Der Ostgrat ist zusätzlich ziemlich steil und muss im Abstieg mit der nötigen Vorsicht begangen werden. Weiter geht es, mega eindrucksvoll und abenteuerlich, durch die Cambrena Eisbrüche hinunter auf den Persgletscher und zur Diavolezza.
Derzeit ausgezeichnete Hochtourenverhältnisse. Vorsicht ist aber geboten. Die Spalten öffnen sich mehr und mehr. Steinschlag und Eisschlag ist zu beobachten.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.08.2004 um 23:43
153 mal angezeigt
By|Sn|Vy