Verhältnisse - Detail

Gipfel: Galenstock, Aufstieg SE-Sporn, 3586 m.ü.M.

Route:

David Huber, David Abgottspon

Verhältnisse

08.09.2004
2 Person(en)
ja
Wie oben geschildert mittlere bis gute Verhältnisse. Jedoch sicher vormittags den Gipfel erreichen, da bei den gegenwärtig sommerlichen Temperaturen der Gletscher einer starken Fliess-Dynamik unterworfen ist. Vorsicht am unteren Galengletscher. Beim Hüttli hat es einige höhlenartige Spalten, die man nicht gut sieht.
Unsere Empfehlung: Auf dem Rhonegletscher absteigen.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Steigeisen unerlässlich, ev. Eisschrauben, wenn man den z.T. 40° steilen Eiskappenhang direkt nach unten steigen möchte.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.09.2004 um 06:18
186 mal angezeigt
By|Sn|Vy