Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pizzo Barone, 2864 m.ü.M.

Route:

Gunther

Verhältnisse

09.09.2004
1 Person(en)
ja
Bis 09.00 Uhr noch sehr schönes Wetter aber dann kam leider Nebel auf, welcher sich hartnäckig bis 200 Hm. unter dem Gipfel hielt. Über dem Nebel herrliche Fernsicht. Leichter und sehr gut markierter Gipfelaufstieg. Am 10.09. Aufstieg im dichten Nebel von der Barone Hütte zum Barone See, dann über den Barone Pass (2538) und Abstieg zur Hütte Alp Sponda (1997). Dieser Abstieg ist sehr interessant, wenn auch anstrengend. Im oberen sehr steilen Abstieg vom Barone Pass viel loses Gestein und Felsblöcke mit mangelnden Markierungen.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Barone Hütte nicht bewartet.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.09.2004 um 22:03
234 mal angezeigt
By|Sn|Vy