Verhältnisse - Detail

Gipfel: Cima di Cagnoi, 2545 m.ü.M.

Route:

Zaza

Verhältnisse

25.09.2004
1 Person(en)
ja
Der Weg nach Pendoreira ist ab Cabioi durchgehend vorhanden, man kann ihn aufgrund der vielen Kehren aber leicht verlieren. Ansonsten keine grossen Schwierigkeiten.
In den letzten Jahren wurden laut Gipfelbuch zwei "neue" Routen begangen: W-Grat ab Corona di Redorta (t=5 h) und das finstere ENE-Couloir ab Porchieirina.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Als Ausgangspunkt kommt das Rifugio Barone in Frage: Schöne Höhenquerung über Porchier und Porchieirina.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
05.10.2004 um 11:45
285 mal angezeigt
By|Sn|Vy