Verhältnisse - Detail

Gipfel: Schaflicka - Chriegalppass, 2750 m.ü.M.

Route:

Eichenberger Marc

Verhältnisse

04.10.2004
1 Person(en)
ja
Vom Chummibort steigt man über den Lawinenkegel N von pt.2308 auf und wechselt sobald als möglich auf die Terassen oberhalb von pt.2308. Man steigt über die von Felsbänken durchsetzten Grashänge auf bis zur Felswand auf ca. 2580 m (Wegspuren). Diese wird S umgangen. Von der Terasse oberhalb der Felswand erblickt man die Lücke, die sehr schwach ausgeprägt ist auf dieser Seite. Ueber steiles Geröll und Rasen quert man in die kleine Rinne die vom Pass hinunterzieht und steigt diese auf in den Uebergang. (Bergänger die auf den Vorderen Helsen möchten, müssen nicht bis in die Lücke gehen, sondern ersteigen besser die steilen Rasenhänge die direkt auf den N-Grat S eines ausgeprägten Gendarmen führen.)
Von der Schaflicka steigt man durch ein breites Geröllcouloir ab und wechselt sobald als möglich auf die Rippe auf seinem linken Ufer um ausser Reichweite des Steinschlags der N-Wand des Vorderen Helsen zu gelangen. Man steigt nun leicht über die felsdurchsetzten Grashänge des Griessetzs ab (Schafpfade). Auf einer Höhe von ca. 2300 m quert man über steile Grashänge in SE Richtung zum Bärgji, wo man auf den markierten Weg Richtung Chriegalppass trifft, ein sehr steiniger Pass. Ueber diesen Pass gelangt man durch das Tal von Buscagna auf die Alpe Devero. Auf diesem Weg trifft man in der Conca di Cornera auf das Bivacco Combi e Lanza.
Bleibt bis zum Wintereinbruch machbar. Aufpassen auf Steinschlag in der E-Seite der Schaflicka. Sobald als möglich auf das linke Ufer des Couloirs wechseln.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Irgend ein paar Strahler waren wohl zu faul ihre Kluften mit Hammer und Meissel auszubeuten und sprengten auf dem Wannigletscher, was wohl in den ganzen penninischen Alpen zu hören war....
Für Bergfahrten in der Gegend der Helsekette und des Chriegalppasses eignen sich die Schmugglerhütte auf dem Chummibort (14 Plätze, Küche, Dusche, offen auf Anmeldung : Tel : 027/9714685) oder das Bivacco Combi e Lanza (immer offen, 19 Plätze, Gasherd).
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.10.2004 um 14:15
345 mal angezeigt
By|Sn|Vy