Verhältnisse - Detail

Gipfel: Sonnenwende 4+ (mit Bild)

Route:

Matthias Jäggi

Verhältnisse

20.12.2001
Der von der Strasse aus gut sichtbare Eisfall im oberen Bereich von Campsut. Höhe etwa 70m, Schwierigkeit schätzen wir 4+. Am Anfang eher rechts halten, da besseres Eis und dann auf ca 35m ist links ein sehr guter Standplatz nahe am Felsen. Erste Seillänge zwischen 80° und 85°, dann wirds bedeutend flacher. Wir fanden keine Spuren von anderen Begehungen, liessen selber aber beim Ausstieg einen Black Diamond Haken im Fels zurück. Abseilen über den Eisfall. Bild vom 16.12.01
Sonnenwende muss sehr früh geklettert werden. Ab 09:45 scheint die Sonne voll drauf. Das Eis ist noch in einem guten Zustand, oberhalb der Route hat es ein bedeutendes Lawinen-Einzugsgebiet. Dies ist eine ganz tolle Tour.

Vielen Dank Martin für deine super Website.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.12.2001 um 08:53
155 mal angezeigt
By|Sn|Vy