Verhältnisse - Detail

Gipfel: Allgemein

Route:

Helmut Düringer (Bergführer)

Verhältnisse

29.12.2001
Heute habe ich die Eisfälle nur aus der ferne angeschaut!

Im Vorderen Bereich des Bregenzerwald haben wir schon seit gut einem Tag um die + 6°C, dadurch sind die meisten Wasserfälle unter 2.000 m hinterspült und kleinere Säulen zusammengebrochen.

Über 2.000 m hat es einiges an Neuschnee gemacht und durch die damit verbundene GROSSE Lawinengefahr ist im hinteren Bregenzerwald kein Wasserfall zu empfehlen!
Momentan nicht gut, abwarten wie lange die W - Strömung noch anhält und wann es wieder kalt wird, ich werde mich wieder melden!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.12.2001 um 18:46
128 mal angezeigt
By|Sn|Vy