Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wittenberghorn

Route:

Manuel Haas

Verhältnisse

07.01.2002
Start bei Postautohaltestelle Moosfang. Zuerst einige km meist flach bis zuhinterst im Meielsgrund. Dann bei einer Materialseilbahn steil links aufwärts in einem offenen Hang (Lawinengefährlich!). Oben auf dem Sommerweg (durch Plastikbändel vom Alpauftrieb gut erkennbar) rechts weg und steil über Felsbänder (einige ausgesetzte Stellen) zur Alp Meiel. Von hier auf klar erkennbarer Route zum Gipfel (bei Nebel schwierige Orientierung!). Total ca. 3 Std Aufstieg.
Hangrichtung: Alles NE = Derzeit bestes Pulver. Der alternative Zustieg aus dem Tschärzistal (S) sieht weniger toll aus, zZ nur für Aufstieg geeignet. Um den schönen Teil der Abfahrt gebührend auszukosten, empfiehlt es sich, von der Alp Meiel zum Gipfel mehrmals aufzusteigen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.01.2002 um 07:04
147 mal angezeigt
By|Sn|Vy