Verhältnisse - Detail

Gipfel: Namenlos, Eiskalt: 28.2

Route:

Stephane Tuni

Verhältnisse

20.01.2002
Links des Eingangs zum Brunnital stehen wunderbare Eisgebilde, wie drinnen im Tal übrigens auch. Der ca 100m hohe "Namenlos"-Eisfall, Nr.28.2 im Eiskalt-Führer, ist superbe, voll guten Eises.
Wenn der böse Föhn nicht kommt und es sonst nicht allzu warm wird, bleibts gut.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
20.01.2002 um 19:07
152 mal angezeigt
By|Sn|Vy