Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hausstock

Route:

Michael Alber

Verhältnisse

18.02.2002
Von Pigniu mit Skiern durch Wald, ganz kurze offene Stellen, dann entlang des Sommerwegs bei hier nicht lawinengefährlichen Schneeverhältnissen den Steilhang gequert (ist nicht unbedingt besser als Normalwinteraufstieg mit kurzem Abstieg zur Panixerpaßhütte), im oberen Teil dann etwas Triebschnee, Gipfelhang mit ordentlicher Menge Triebschnee, bei harter Unterlage schwierig zu spuren. Nicht ganz ungefährlich, nach unserer Einschätzung bei mäßiger Steilheit jedoch vertretbar. Abfahrt im oberen Teil gut zu fahren, unten hart, im Tal aufweichend.
Derzeit ordentliche Verhältnisse, im unteren Waldstück wäre etwas Neuschnee noch günstig, Gipfelhang bei größeren Neuschneemengen evtl. gefährdet. Hausstock wurde am selben Tag auch von Norden gegangen.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.02.2002 um 21:21
174 mal angezeigt
By|Sn|Vy