Verhältnisse - Detail

Gipfel: chli Kärpf 2700 m

Route:

Josef Fuchs

Verhältnisse

03.03.2002
Kurz nach 0800 Start Nahe Wichlenalp bei dichtem Nebel und Schneetreiben Richtung Ober Erbs und weiter Richtung die Hütte mit dem Rettungsschlitten (2043 m). Ohne die ortskundige Führung und Spurarbeit anderer vorangehender Tourengänger wäre die Orientierung bei diesen dichten Nebel-
verhältnissen kaum möglich gewesen. Den Gipfel erreichten wir um ca. 1200 Uhr und befanden uns nun über dem Nebel. Abfahrt Richtung Ober-Erbs entlang der Aufstiegsspur bei tollen Pulverschneeverhältnissen. Abschluss der Tour 1400 Uhr.
Neuschnee von ca. 25 cm. Schlechte Verbindung mit Altschneedecke. Während des Aufstiegs Geräusche vernommen betreffend im Gebiet abgehende Schneebretter und Lawinen. (ca 4 bis 5 mal). Tour gut zu machen, da wenig Hänge mit Neigung über 30°.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.03.2002 um 22:14
133 mal angezeigt
By|Sn|Vy