Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Mez, 2718 m

Route:

Peter Huber

Verhältnisse

11.03.2002
Mit den Skiliften auf den Piz Martegnas und dann Abfahrt nach Rodons entlang der Piste.

Aufstieg: Bei der Brücke P. 1852 beginnt der Aufstieg. Von da geht es kontinuierlich auf der NE Schulter hinauf. Problemloser regelmässig steiler Aufstieg. Dauer etwa 2.5 h.
Abfahrt: Auf der gleichen Route. Oben hat es noch einige Mulden mit Pulverschnee. Weiter unten leichter Harsch, zirka unterhalb 2100 m recht massiver Harsch. Genügend Schnee.

Von Rodons entlang der Strasse zu den Pisten des Skigebietes und Abfahrt im Sulzschnee bis nach Savognin.
Nach Bulletin erhebliche Lawinengefahr. Die Route 431a ist sicher zu machen da durchgehend unter 30° steil.
Mit einigen weiteren Sonnentagen dürfte sich an den SE Hängen eine tragende Schicht bilden.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
11.03.2002 um 19:45
130 mal angezeigt
By|Sn|Vy