Verhältnisse - Detail

Gipfel: Blinnenhorn

Route:

Roman Meier

Verhältnisse

06.04.2002
Samstag: Anfahrt mit Bahn und Bus nach All?Acqua (Fr. 5.- Zuschlag pro Person für Extrafahrt von Ronco nach All?Acqua). Aufstieg ab All?Acqua ohne Skitragen möglich, zur Cap. Corno-Gries in ca. 2.5 h. Nach kurzer Pause weiter auf den Nufenenstock. Abfahrt zurück zur Hütte (retour ca. 16 Uhr).



HP gibt?s hier noch für Fr. 44.- in einer sehr gut bewarteten Hütte, die wir nur mit zwei Deutschen teilen mussten! Die unsicheren Wetterprognosen scheinen einige Leute von ihrem Glück abgehalten zu haben... Es gibt einen recht guten, eigenen Hüttenwein, und der Hüttenwart kocht ausgezeichnetes Risotto.



Sonntag: Start bei schönstem Wetter (!) um 6.00 Uhr Rtg. Blinnenhorn. 11.30 Uhr auf Gipfel, z.T. bedeckt, aber auch immer wieder Sonne. Abfahrt um 12 Uhr über Griesgletscher-Staumauer Griessee-Nufenenpassstrasse-Ulrichen. Pulver auf dem Griessgletscher, man muss aber aufpassen, die Spalten sind z.T. schlecht eingeschneit. Ankunft in Ulrichen bei aufkommenden föhnigen Winden um 14.30 Uhr. Skitragen ca. 20 Min.

Schnee wird halt unten immer knapper und der Pulver auf dem Gletscher wohl auch nicht besser...
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
08.04.2002 um 14:14
171 mal angezeigt
By|Sn|Vy