Verhältnisse - Detail

Gipfel: Grand Combin

Route:

Tobias Stammberger

Verhältnisse

04.04.2002
Die Verhältnisse in der Nordwestflanke des Grand Combin sind zur Zeit sehr schlecht (deshalb haben wir auch auf einen Aufstieg verzichtet). Die gesamte Flanke ist blank und die Seraczone scheint dieses Jahr schwieriger zu sein als sont. Eine deutsche Seilschaft wurde in der Woche vor uns mit dem Heli aus der Flanke geflogen. Laut Hüttenwirt dieses Jahr erst eine Begehung (solo von einem schweizer Bergführer).

Für den Corridor gilt die übliche Eisschlaggefahr.

Der Südanstieg ist zur Zeit wohl die sicherste Route (ist aber leider keine Skitour).
Die Verhältnisse werden sich wohl erst mit den feuchten Schneefällen im Spätfrühjahr verbessern.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.04.2002 um 19:40
135 mal angezeigt
By|Sn|Vy