Verhältnisse - Detail

Gipfel: Leutascher Dreitorspitze

Route:

Flori Forster

Verhältnisse

10.05.2002
Zu Fuß bis 1400m, weiter mit Ski. Kurze Unterbrechungsstelle wegen 2,5m tiefer Lawinenrinne. Bis 2000m ziemlich übler weicher Schnee, dann gut tragend. Rinne zum Gipfel mit Steigeisen. Dort 1 1/2 Std. gewartet, bis die Sonne rauskam und der Schnee auffirnte. Bis 2000m super Firn, und dann...wieder schöner Sulz und stark bremsenden Föhngegenwind.
Da leider Nacht nicht klar war, erst weit oben gefroren. Wenns nachts wieder aufklart weiterhin beste Verhältnisse, man muss halt eine knappe Stunde die Ski tragen. Dafür wars schön einsam...
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.05.2002 um 14:42
131 mal angezeigt
By|Sn|Vy