Verhältnisse - Detail

Gipfel: Courte N-Wand, Verte Coutourier

Route:

Michael Rüter

Verhältnisse

30.05.2002
Do. zu Fuss zur Argentier Hütte. Ski nicht notwendig, Bahn außer Betrieb. Fr.: Einstieg in Schweizer Führe der Courte. Im Eisschlauch und auch im 2. Steilaufschwung zu wenig bis kein Eis. Sind nach 3 mixed SL im Eisschlauch umgedreht. Sehr viel Sonne in der Wand, der den Schnee sehr früh aufweichte. Droite sieht ganz gut aus, andere Seilschaft kam jedoch nicht über den Bergschrund und mußte umdrehen.
Sa.: um 2:30 zum Teil auf allen Vieren wegen des Schnees zum Coutourier Colour (2h). Bergschrund kein Problem und nur 20m Eis im Coulour. Gipfelkalotte harte Spurarbeit im tiefen Schnee. 10:30 Gipfel. 11:00 Abstieg durch Whymper ohne Eis. Dann 2 harte Stunden durch tiefen Schnee zur Hütte (15:00). Am gleichen Tag wurde das Colour am Nachmittag nach Heli Flug auf Gipfel mit Ski befahren.
Andere Seilschaft machte an dem Tag Y-Coulour von Agentier auf Verte.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
04.06.2002 um 14:12
215 mal angezeigt
By|Sn|Vy