Verhältnisse - Detail

Gipfel: Corno dei Tre Signori - NW-Wand

Route:

oliver baumann

Verhältnisse

24.06.2002
Gletscher im Zustieg kaum Spalten,Bergschrund kein Problem.
in der Rinne immer möglichst rechts der ca.1,5m tiefen Steinschlagrinne halten.2/3 der Wand gut zu gehen,dann Problematischer werdend. im oberen Rinnenteil Ausgeapert.
Äußerst Brüchig mit Knietiefem Sulz.Dort besser zum oberen Westgrat Queren (Brüchige Rinne mit 1cm Eisauflage)in sehr
Heikler Kletterei! Keine Sicherungsmöglichkeiten ! Abstieg über die Südostflanke und Südgrat(Teils Heikel)
zum Gaviapass.Zeiten: Rif.Berni - Bergschrund 1,5 Std./
Gipfel 1,5-2,5 Std./ Gaviapasstrasse 2 Std.
Früher Aufbruch Ratsam (5:00 am Einstieg).Steinschlag war relativ Gering.Die Nacht sollte nicht zu warm sein. Die Wand muß schnell Durchstiegen (kein Sichern) werden.
Sollte wieder etwas Abkühlen.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.06.2002 um 11:50
108 mal angezeigt
By|Sn|Vy