Verhältnisse - Detail

Gipfel: Petit Mont Collon (3.555m) - Nordwand

Route:

Wilfried Amann

Verhältnisse

18.08.2002
Bedingt durch den Neuschnee weist sowohl der Zustieg (Schnee trägt am Morgen) zur Wand - eine knappe Stunde von der Cab. des Vignettes - als auch die Wand sehr gute Verhältnisse auf (Bergschrund optimal, meist Trittstufen in der Wand, kurze härtere Stellen ohne jedoch Blankeis aufzueisen). Kurz aber sehr lohnend (45 Min. für die Wand, ohne zu sichern). Standplätze im Eis und teils an den Begrenzungsfelsen sind gut möglich.

Bei diesen hohen Temperaturen wird sich die Neuschneeauflage wohl schnell verflüchtigen. Die Wand ist aber sicherlich noch länger in passablem Zustand.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.08.2002 um 10:49
200 mal angezeigt
By|Sn|Vy