Verhältnisse - Detail

Gipfel: Sustenhorn Ostgrat

Route:

Dietmar Muser

Verhältnisse

18.09.2002
Die Tour ist lang, aber sehr schön, der Grat momentan schneefrei. Überraschenderweise sind einige Standplätze mit Bohrhaken eingerichtet. Die neue Führe unterhalb des Gletschers ist mit blauer Farbe markiert. Diese Markierung fanden wir auch am Grat, bis sie uns auf ca. 3100 m mit einem blauen Pfeil in die Nordwand führte und uns dort verließ (oder wir sie). Unangenehm (Schatten, Schnee, loses Zeug) zurück zum Grat, der tolle Kletterei aufweist. Abstieg zur Chelenalp.

Keine Ahnung
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
18.09.2002 um 19:38
188 mal angezeigt
By|Sn|Vy