Verhältnisse - Detail

Gipfel: Spitzmeilen/Wissmeilen

Route:

Marcel Dettling

Verhältnisse

07.12.2002
Wir stiegen von Maschgenkamm via Alp Fursch in die Lücke zwischen Wissmeilen und Spitzmeilen. Von dort traversierten wir den Südhang und stiegen über das Ostcouloir auf den Spitzmeilen. Runter und rauf auf den Wissmeilen, Abfahrt direkt durch den Gipfelhang. Von Fursch stiegen wir in die Maschgenlücke und erreichten über die Piste die Tannenbodenalp.
Blauer Himmel, Nebelmeer auf ca. 1500m, wenig Wind. Nicht viel, aber durchgehend genügend Schnee, keine Steine. In den nordwärts gerichteten Hängen viel Fahrspass dank lockerem Powder. Für den Aufstieg auf den Spitzmeilen ist im Moment kein zusätzliches Material notwendig. Lawinensituation in diesem Gebiet nach meiner Einschätzung problemlos.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.12.2002 um 20:29
157 mal angezeigt
By|Sn|Vy