Verhältnisse - Detail

Gipfel: Sentisch Horn 2827 m

Route:

Peter Huber

Verhältnisse

07.12.2002
Vom Tschuggen zuerst entlang der Passstrasse bis zum Wägerhaus. Über einen kurzen Steilhang auf eine Terrasse. Dann in der grossen Mulde Tälli hinaufsteigend bis ca. 2400 m. In einem Linksbogen Richtung Süden abzweigend in einer Mulde hinauf zum Gipfel.
Abfahrt in tollem Pulverschnee, ganz unten ein paar Steine. Wetter sensationell, blauer Himmel!!
Schnee auf 2000 m ca. 25 cm, auf 2200 m 40 cm, 2500 m 100 cm.
Bleibt bei kaltem Wetter sicher noch einige Tage gut. Mässige Lawinengefahr, Untergrund gut verfestigt.
Der Flüelapass ist derzeit offen und bietet damit gute Möglichkeiten für alle Touren in dieser Gegend. Restaurants Alpenrösli und Tschuggen sind noch geschlossen.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
07.12.2002 um 22:04
146 mal angezeigt
By|Sn|Vy