Verhältnisse - Detail

Gipfel: Stock Seite

Route:

Flip Grimm

Verhältnisse

16.12.2002
Sind entlang dem Wanderweg Richtung Sunnbüel aufgestiegen. Die ertsen Fälle die man erreicht (48.8-48.11) sind zwar vorhanden, haben aber im Verhälltnis zu sonst sehr wenig Eis. Es waren bereits 2 Engländer am Klettern. Da mehr Eis herabfiel, als oben blieb, haben wir uns entschlossen wieter aufzusteigen. Beim den nächsten Eisfällen (48.5-48.7) sind wir dann geklettert. Es hat ebenfals wenig Eis. Nur der Linke teil von 48.5 war für uns möglich.
Das Eis war besser als unten. Gutes Kompakteis. Die Schrauben konnte man meist ganz eindrehen.
Am Ausstieg morsches Eis, das nichts hielt. Ebenso sind die Gras und Moosbüschel nicht gefrohren, was den Ausstieg ein wenig heikel machte.
Es sollte umbeding kälter werden damit die ganze Wand gut zu friert. Wasser ist genügend vorhanden.
Abwarten und Tee Trinken!!
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.12.2002 um 19:53
135 mal angezeigt
By|Sn|Vy