Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wattener Lizum - Mölser Sonnenspitze

Route:

Hannes Steiner

Verhältnisse

30.12.2002
Tour startet vom \"Lager Walchen\" in das Mölstal. Bis zum Mölser Hochleger ist es ein ziemlich langer und relativ flacher Hatscher auf einer Forststraße. Heute war es nicht möglich vom Hochleger noch weiter zu gehen. Da ab dem Hochleger die Forststraße endet, war die Lawinengefahr zu hoch. Der Schnee war vom Regen stark durchfeuchtet und extrem schwer. Wir haben uns also entschieden am Hochleger wieder umzudrehen.
Ab dem Hochleger wäre es eine landschaftlich extrem schöne Tour. Die Tour zieht sich über schöne Hügel an einem See vorbei zum Gipfel.

Wie fast überall im Moment benötigen wir auch hier SCHNEE!!! Allerdings sobald es schneit, wird die Lawinengefahr noch einige Zeit sehr kritisch zu beachten sein.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
30.12.2002 um 17:25
163 mal angezeigt
By|Sn|Vy