Verhältnisse - Detail

Gipfel: Chilchalphorn, 3040 m

Route:

Peter Huber

Verhältnisse

03.01.2003
Aufstieg ab Hinterrhein 1610 m über die Chlichalp zum Gipfel. Schee im Tal ca. 20 cm hart mit etwas Pulver darüber. Eine relativ steile Spur ist vorhanden, gut angelegt. Auf 2800 m nach S ausholen und dann auf den Nordgrat, dann zum Ostgrat und zum Gipfel.

Auf der ganzen Tour hat es viel Schnee! Im Bereich Gipfel - ca. 2500 m super Pulverschnee. Tiefer Pulverschnee mit einem Deckel, der einigermassen fahrbar ist.
Auf der ganzen Route wegen mässiger Steilheit kaum Lawinengefahr. Mulden und steiler Hänge sind gelegentlich abgerutscht.

Tour bleibt noch einige Zeit gut.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.01.2003 um 20:50
135 mal angezeigt
By|Sn|Vy