Verhältnisse - Detail

Gipfel: Oberalp-Fellilücke-Treschhütte

Route:

Heinz Kuster

Verhältnisse

11.01.2003
Am Samstag schöner Aufstieg vom Oberalppass (2044) zur Fellilücke (2478), anschliessend nordseitige Abfahrt zur Treschhütte (1475). Bis auf ca. 1800 m viel Schnee, aber fast durchwegs windgepresst und ungleichmässig. Die nächste Steilstufe hat für das ruppige Gelände zu wenig Schnee, dafür umsomehr Kratzgeräusche.
Am Sonntag Rückstieg zur Fellilücke, sehr kalt mit ständigem Wind im Gesicht; Aufstieg an den Sockel des Schneehühnerstocks und Abfahrt in Richtung Nätschen - herrlicher Sonnenschein auf dieser Seite und viel, viel wärmer; Schnee aber leider auch nicht viel besser.
---
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
13.01.2003 um 17:23
240 mal angezeigt
By|Sn|Vy