Verhältnisse - Detail

Gipfel: Der eiserne Vorhang

Route:

Marco Jäggi

Verhältnisse

15.01.2003
Wir kletterten zum Start den eisernen Vorhang, bei welchem die Verhältnisse gut waren. Danach versuchten wir noch einige anderen Routen, doch dort war erstens relativ wenig Eis vorhanden und zweitens sehr wässriges Eis. Die einfacheren Mixed-Routen waren für uns nicht machbar, da es sehr wenig Eis und oft nur Eisglasuren hatte. Selbst die Anfängerrouten waren "schwierig" wegen den schlechten Eis. Fazit: der eiserne Vorhang war die einzige Route, die wirklich kletterbar war...
Im Moment fast zu warm, es fliesst z.T. viel Wasser. Wenn es wieder kalt wird, werden die Fälle wachsen.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
16.01.2003 um 15:54
131 mal angezeigt
By|Sn|Vy