Verhältnisse - Detail

Gipfel: Eiskamin

Route:

Oli Baumann

Verhältnisse

23.01.2003
100m links des Galeriefalls(siehe Bericht) in einer engen schlecht einzusehenden Schlucht befindet sich der "Eiskamin"WI5,M4/40m.
Sehr schöne Kletterei in düsterem Ambiente.Mitnahme von 1-2 Profilhaken zu empfehlen. Umlenkung belassen. Achtung! Der Einstieg ist Sehr Eis und Steinschlag gefährdet,bietet aber gute "Verstecke". Unterhalb der Abseilstelle extrem brüchiger Fels. Begehung vom 19.01.03.Eis dünn und zapfig,ausspreizen in den Fels spart Kraft,dann heikle Querung(Haken setzen)nach rechts,dann kurze Kerze zum Ausstiegsband. Nun 6m Schottisch zu großer Wurzel mit Umlenkung.
Könnte auch wieder besser werden, da es nach dem Regen nun wieder kälter wird.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
23.01.2003 um 14:47
220 mal angezeigt
By|Sn|Vy