Verhältnisse - Detail

Gipfel: Chilchalphorn 3040m

Route:

Patrick Mattioli Wolfhausen

Verhältnisse

27.01.2003
Start in Hinterrhein 1620m, Aufstieg südlich der Chlialp und südlich Pkt.2446m vorbei und weiter via Chlialp-Gletscher zum Gipfel des Chilchalphorn 3040m.
Nebel zwischen 2100m und 2400m. Darüber Sonne pur, aber mit leider etwas viel kalter Bise.....
Auf der Abfahrt sehr unterschiedliche Schneeverhältnisse. Viel Pulverschnee, aber auch genügend Bruchharst und verblasene Hartschneeflächen.
PS: Beim Aufstieg auf 2250m, im Nebel bei sehr schlechter Sicht, wurde von einem voranspurenden Einzelgänger beim Queren einer kleinen Mulde ein kleines Schneebrett (ca.30m breit, 100m lang und 30-40cm Anrisshöhe) ausgelöst. Er wurde aber zum Glück nicht mitgerissen.
Lawinengefahr, erheblich obere Grenze, total unregelmässige Schneeverhältnisse. Das Chilchalphorn ist aber bei der richtigen Routenwahl problemlos machbar.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
27.01.2003 um 10:27
136 mal angezeigt
By|Sn|Vy