Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wilerflüefall (29.1)

Route:

Hans-Jürgen Reiter Reiter

Verhältnisse

27.01.2003
Lohnende, längere Eiskletterei (ca. 300m)
Zustieg (besser als im Eisfürer 29.1 angegeben):Vom Autobahn-Parkplatz
Gurtnellen, unmittelbar vor der
Lawinengalerie "Wilerplanggen", über diese hinweg (kleine Brücke), einen
offenen Hang hoch zum Einstieg.
Gute Eisverhältnisse, in der Schlüsselseillänge (ca. 80°) Blumenkohleis. Für
diese SL ist ein 50m-Seil
sehr knapp bemessen! Letzte SL wenig Eis u. nass. Flache Zwischenstücke
durch Schneeauflage gut
begehbar (vor allem auch im Abstieg).
Abstieg: Abseilen an Bäumen orogr. rechts vom Fall etwas verzwickt.

Bitte!!! Wir mussten beim Abseilen unser "verklemmtes" Doppelseil hängen
lassen und wollen es sobald
wie möglich bergen. Falls ihr es früher holen solltet, bitten wir um
Benachrichtigung!
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
27.01.2003 um 17:26
163 mal angezeigt
By|Sn|Vy