Verhältnisse - Detail

Gipfel: 11.5 und Namenlos nach Eiskalt 1

Route:

Patrik Müller

Verhältnisse

09.02.2003
Sehr angenehmer Tag im Schamonawald. Es war echt nicht kalt und das Eis entsprechend. Es wurde überall geklettert und das war gut so, denn dann kommt das Eis auch unter dem Schnee hervor... Das Schraubensetzen muss sorgfältig vorgenommen werden, im oft sehr weichen Eis.
Tipp: Gummistiefel helfen über den Bach zu den Einstiegen.
Viel wärmer sollte es wohl nicht werden, denn es tönt schon an einigen Stellen sehr hohl unten hervor. Momentan lässt sich aber noch recht gut mit plaisier Klettern.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
09.02.2003 um 22:29
147 mal angezeigt
By|Sn|Vy