Verhältnisse - Detail

Gipfel: rise and shine

Route:

urs etzensperger

Verhältnisse

15.02.2003
1. Seillänge sehr heikel, am Anfang groundinggefahr! Nachher schöne, filigrane Eiskletterei.
2. Seillänge absolut genialer, freihängender Vorhang.
3. Seillänge nicht geklettert, ein grosser Teil vom Eis fehlt.
Wird wohl weder besser noch schlechter.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
15.02.2003 um 15:25
362 mal angezeigt
By|Sn|Vy