Verhältnisse - Detail

Gipfel: Naviser Kreuzspitze, 2536 m

Route:

Elisabeth Weininger

Verhältnisse

17.02.2003
Bei bestem Wetter zunächst von Navis zur Naviser Hütte von dort über freie Hänge und über einen breiten Rücken, der sich zum Kamm verjüngt auf den Gipfel. Dank der kalten Temperaturen (bei Abmarsch um 9:00 auf dem Parkplatz -15°) hielt sich der Pulver recht gut, so daß wir trotz teilweise verspurter Hänge auf unsere Kosten kamen.
Problemlose Tour, etwas Vorsicht im unmittelbaren Kammbereich, wenn es wärmer wird, gibt's bald Bruchharsch.
Auf dem vis-à-vis-Gipfel, der Hohen Warte, ist praktisch der ganze Hang unter dem Gipfel weiträumigst abgerissen, auch sonst sahen wir einige große Schneebretter, die nach dem starken Schneefall des letzten WoE abgegangen sind.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.02.2003 um 12:56
172 mal angezeigt
By|Sn|Vy