Verhältnisse - Detail

Gipfel: Albristhorn 2762m

Route:

Martin Küng

Verhältnisse

02.03.2003
Wir sind etwas oberhalb "Gruebe" gestartet. Der Direktaufstieg durch den "Biregrabe" problemlos möglich. Die letzten Meter auf den Grat legt man zu Fuss zurück. Danach wieder mit den Skis bis zum Gipfel. Bei der Abfahrt hatten wir teilweise eine pickelharte, dann wieder eine pulvrige Unterlage. Im allgemeinen aber schön zu fahren.
Schöne steile Skitour bei besserem Wetter als erwartet. Die Südhänge des ganzen Gebiets haben schon arg gelitten. Viele abgegangene Nassschneerutsche und unzählige Fischmäuler.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
02.03.2003 um 12:00
153 mal angezeigt
By|Sn|Vy