Verhältnisse - Detail

Gipfel: Sunnbühl -> Zackenpass -> Balmhorn

Route:

Markus Disch

Verhältnisse

03.03.2003
Wir sind vom Sunnbühl durch das Tal des Schwarzgletschers und dann direkt auf den Zackenpass und über den Zackengrat zum Balmhorn (3700m) aufgestiegen. Den Zackengrat hätte man mit Ski begehen können (Spuren waren vorhanden), wir haben die Steigeisen vorgezogen, Vorsicht auf Wächten. Schnee war meist hart und windgepresst. Am Steilhang zum Zackenpass ein wenig Pulver und Bruchharsch.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.03.2003 um 11:41
155 mal angezeigt
By|Sn|Vy