Verhältnisse - Detail

Gipfel: Spienggenfall

Route:

Jörg

Verhältnisse

03.03.2003
Aus einiger Entfernung macht der Fall einen sehr guten Eindruck, beim Klettern entscheidet jedoch die richtige Routenwahl ob es ein Genuss wird oder nicht. Die Eisqualität ist sehr verschieden. Der grösste Teil ist spröde, oder es hat Schnee unter dem Eis. Es hat aber auch kompakte Stellen, welche den Fall kletternswert machen.

Am besten vormittags klettern, da durch die tageszeitliche Erwärmung und den Wind ziemlich starker Eis- und Steinschlag herrscht.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
03.03.2003 um 13:06
125 mal angezeigt
By|Sn|Vy