Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pzo. Christallina 2912 m

Route:

Roger Skiclub Schindellegi

Verhältnisse

10.03.2003
Aufstieg in knapp 5 Stunden von Ossasco über die Christallina-Hütte zum Gipfel. Problemloser Aufstieg mit den Skis bis ca. 20 m unter den Gipfel. Den Rest kann man mit Skischuhen und Skistöcken begehen. Der Schnee ist auf den letzten 100 Höhenmetern etwas mehlig. Ein sicherer Stand bei den Kehren ist wichtig. Ein herrliches Panorama belohnt den langen Aufstieg.
Abfahrt: ca. 150 m unter dem Gipfel sind wir ganz rechts aussen in den nordost Hang gefahren. Super Steil und super Pulver eine schöne Abfahrt (800 m)! Nach einem kurzen Anstieg von der alten Alphütte bis zum Strommast, (Vorsicht Südhang nicht zuspät Aufsteigen) genossen wir nochmals eine schöne Abfahrt in einem Nordhang. Bis zur Baumgrenze ist noch Pulver!
Sichere Verhältnisse. Aufgrund der ansteigenden Temperaturen, sollte man in den kommenden Tage etwas früher als 0800 loslaufen!
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.03.2003 um 22:48
129 mal angezeigt
By|Sn|Vy