Verhältnisse - Detail

Gipfel: Wetterhorn

Route:

Uli Römmelt

Verhältnisse

15.03.2003
Von Rosenlaui zum Bivak und am nächsten Tag zum Gipfel.
Das Bivak ist tip-top. Einen Kocher sollte man aber leiber selbst mitbringen (oder Gaskartuschen für den kleinen Camping Gas Kocher -Blouet 206-.
Der Gletscher ist gut verschneit, so das man ohne grössere Probleme durch den Bruch kommt.
Wegen der starken Biese bleiben wir von den Heli Skiern zum Glück verschont.
Wir bestimmt noch eine Weile so gut bleiben.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.03.2003 um 10:52
145 mal angezeigt
By|Sn|Vy