Verhältnisse - Detail

Gipfel: 3-Länder Spitze/ Piz Buin

Route:

Hiki

Verhältnisse

15.03.2003
Starteten um 10h (relativ spät) von der Bielerhöhe aus durchs Ochsental in richtung Wiesbadner, diese liesen wir linker Hand liegen und erreichten nach gut 4h den Gipfel der 3-Länderspitze. Nach einer erholsamen Nacht auf der Wiesbadner starteten wir am Sonntagmorgen in richtung "grüne Kuppe" und dann anschließend über den Ochsentalergletscher zum Schitepot des Buin. Von dort war es dann noch eine gute halbe Stunde bis zum Gipfel.
Für weniger geübte ist der rechte Kamin empfehlenswert, da sich dort ein Abseilring (beim Ausstieg) befindet! Wir sind die Tour zwar ohne Steigeisen gegangen, wären aber sicher von Vorteil. Auf beiden Touren 1A Verhältnisse incl. der Abfahrt nach Partennen!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.03.2003 um 11:01
185 mal angezeigt
By|Sn|Vy