Verhältnisse - Detail

Gipfel: schoberköpfe/lamkopf

Route:

christian

Verhältnisse

21.03.2003
vom arturhaus (6 uhr) über die mitterfeldalm zu den schoberköpfen (2706m). von dort richtung norden zum rotschartl. eine kurze anfangs schmale sekundärrine (45°) ermöglicht das durchkommen in den roten sand. dort, wie schon im ersten teil der abfahrt etwa 15cm pulver. anschließend von 1900m z.t. steiler anstieg nach westen auf's Hochkönigplateau zum nordanstieg (markiert). auf 2550m nach westen zum lamkopf. um 12 uhr einfahrt nach süden. oben aufgeweichter bruchharsch, dann schlüsselstelle (50°) mit guten firnverhältnissen, anschließend weichschnee mit lawinenbollern. erst im eigentlichen weißkar tragender harschdeckel bis zur erichütte.
die verhälinisse im weißkar werden mit dem strahlungswetter sicher besser. im dir. birgkar liegt im vergleich zum letzten jahr wenig schnee.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
21.03.2003 um 16:59
190 mal angezeigt
By|Sn|Vy