Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gemsberg, 2659 m

Route:

Peter Huber

Verhältnisse

22.03.2003
Von Grindelwald bis Schreckfeld mit der Bahn. Dann quer bis nach Oberläger und dann steil die Mulde zum Gipfel hinauf.

Abfahrt via Heidbiel auf traumhaftem Sulzschnee. Von dort auf der Piste zum Restaurant Wetterhorn, von da mit dem Bus wieder ins Dorf zurück.
Tolle Frühlingsbedingungen. Der steile Südhang mit gut 30° bei P 2156 ist gut zu machen.
Die letzten paar 100 Meter bei der Abfahrt haben schon grössere Grasflecken.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.08.2007 um 20:23
154 mal angezeigt
By|Sn|Vy