Verhältnisse - Detail

Gipfel: Dru Couloir

Route:

Ulrich Prinz

Verhältnisse

24.03.2003
Das Dru Couloir war in einem super Zustand:
Genug Eis im unteren und oberen Teil, die Mitte komplett trocken.

Man macht das Couloir wohl neuerdings einfach als Sport-Climb, (16 lange
Seillaengen) und seilt wie in vielen anderen Couloirs in Cham einfach wieder
ueber die Route ab. Das bietet den Vorteil, dass man auch keinen Rucksack
mitnehmen muss (oder eben nur einen leichten mit Essen). Dadurch haben wir
auch nur 7 1/2 statt der angegebenen 14-18 Stunden gebraucht plus 2 1/2 h
zum Abseilen. (Aber dies bitte nicht als Richtwert nehmen, die Seilschaft
nach uns ist in 12 Stunden gerade mal ueber den Nominee Crack gekommen,
der die erste steile Felsseillaenge bildet)

Do / Fr sind je 2 Seilschaften unterwegs gewesen, Sa wohl niemand.
Scheint erstaunlich gut besucht zu sein.

Mehr Bilder, Routeninfos etc. unter dem Link

Bleibt sicher noch eine Weile gut.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.03.2003 um 09:15
145 mal angezeigt
By|Sn|Vy