Verhältnisse - Detail

Gipfel: Pirchkogel (2828m) und Zwieselbacher Roßkogel (3081m)

Route:

Peter Wagner

Verhältnisse

16.04.2003
Gestern Spätnachmittag direkt aus dem Skigebiet von Kühtai (Startpunkt ca. 2400m) auf den Pirchkogel. Schnee aufgrund der Höhenlage genügend,jedoch stark zerfahren und verharscht. Abfahrt nach Sonnenuntergang bei Vollmond.
Heute von Haggen, 1646m (Gemeinde St. Sigmund) um 4.30 Uhr bei Vollmond und ohne die sonst sehr zahlreichen Skitourenfreunde auf den Zwieslbacher Roßkogel. Schnee im Talgrund deutlich weniger als in den Vorjahren aber trotzdem nur 1 Minute Skitragen. Schneeverhältnisse sonst gut bei durchgefrorenen Firn und ab ca. 2800m in Schattenmulden teilweise noch Pulver.
Vorsicht in der ersten Steilstufe der sog. "Untern Zwing"! Der Bach der dort fließt apert schon stark aus, am besten ganz Links im Aufstiegssinn halten um kein Bad zu nehmen, sonst keine bemerkenswerten Verhältnisse.
Vorsicht in der "Untern Zwing" (Harscheisen sehr ratsam) und sehr früh starten, außer man ist gerne unter Leuten...
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
17.04.2003 um 19:04
133 mal angezeigt
By|Sn|Vy