Verhältnisse - Detail

Gipfel: Fluebrig

Route:

Ralf Kästle

Verhältnisse

25.04.2003
Vom Ende des Wägitalersee ca. 1/2h die Ski auf 1250m getragen. Von dort bei recht wenig Schnee ueber den Steilhang gequert, (danach deutlich mehr Schnee) auf die Alp Fluebrig und weiter ueber die Schichtabbrueche zum Skidepot. Zu Fuss dann problemlos zum Gipfel.
Definitiv wohl einer der letzten Tage an dem der Fluebrig noch mit Skis machbar ist(Es waren schon 2 zu Fuss von der Einsiedler Seite unterwegs). Leider hat es ueber Nacht nicht mehr gefroren. Deshalb sumpfig und schwerer Schnee.
Ansonsten um diese Zeit einsamer und toller Gipfel.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
25.04.2003 um 14:59
165 mal angezeigt
By|Sn|Vy