Verhältnisse - Detail

Gipfel: Griesalp - B lüemlisalphütte, 2834 m.ü.M.

Route:

Christoph Hurni

Verhältnisse

10.07.2003
3 Person(en)
ja
- Sehr schöner rot-weiss markierter Weg ohne besondere Schwierigkeiten! (T3)
- Ist gut und bleibt gut!
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
************************************************************************************************

B l ü e m l i s a l p / B l ü m l i s a l p

************************************************************************************************

Die "B l ü e m l i s a l p ", manchmal auch " B l ü m l i s a l p " geschrieben, ist ein stark vergletschertes Bergmassiv in den "Berner Alpen".

Der Bergstock trägt mit dem

- " B l ü e m l i s a l p h o r n " im Westen (3'661m)

- " W y s s i - F r a u " in der Mitte (" W e i ß e - F r a u ", 3'650m)

- " M o r g e n h o r n " im Osten (3'627m)

drei ausgeprägte Gipfel, deren Verbindungsgrat oft überschritten wird (ausgeprägte Wechten).

Diesen Hauptgipfeln sind auf der Nordseite mit dem

- " B l ü e m l i s a l p - R o t h o r n " (3'297m)

- " S t o c k " (" U f e m - S t o c k ", 3'203m)

- " W i l d i - F r a u " (" W i l d e -F r a u ", 3'260m)

drei weitere Gipfel vorgelagert.

Mit ihren Firnfeldern ist sie weither aus dem "Schweizer Mittelland" und bei klarer Sicht selbst von den höheren Gipfeln des " S c h w a r z w a l d e s " aus sichtbar.


************************************************************************************************


Die " B l ü e m l i s a l p " liegt ganz auf "Berner Boden" und ist dem Hauptkamm der "Berner Alpen", der weiter südlich über das " B a l m h o r n " (3`698m) zieht, nördlich vorgelagert.

Weiter westlich hängt das Massiv über " O e s c h i n e n h o r n " (3`486m) und
" F r ü n d e n h o r n " (3`369m) mit der " D o l d e n h o r n g r u p p e " (3`638m) zusammen.

Im Osten folgt jenseits des Einschnitts der " G a m c h i l ü c k e " (2`837m) das
" G s p a l t e n h o r n " (3`436m - 1x) im Gratverlauf.


************************************************************************************************


Die großen Firn- und Gletscherfelder der " B l ü e m l i s a l p - N o r d s e i t e " fließen über den " B l ü e m l i s a l p g l e t s c h e r " ab, der über den " O e s c h i n e n s e e " in die " K a n d e r " entwässert.

Im Südosten des Berges liegt der " K a n d e r f i r n ", aus dessen " A l p e t l i g l e t s c h e r " genannter Zunge die " K a n d e r " im oberen " G a s t e r e n t a l " entspringt.

Neben der " K a n d e r " sind die " L ü t s c h i n e " und der " G a m c h i b a c h " die Hauptabflüsse der " B l ü e m l i s a l p " .


************************************************************************************************
******** Auszug aus Wikipedia zur " B l ü e m l i s a l p " **********************************
************************************************************************************************


Ganz klar die Hauptatraktivität dieser Wanderung ist die " B l ü e m l i s a l p ", der "Polo Hofer" im Lied "Alperose" ein würdiges Denkmal gesetzt hat.

... "B l ü e m l i s a l p " ire Summernacht, nachdäm mir hei ä Bergtour gmacht, da ha sie troffe vor dr Hütte us, ...


************************************************************************************************


Wanderung zusammen mit Tante "Therese Renold" und einer Kollegin.

Für mich war es die erste Wanderung in dieser Höhe und auch die erste Übernachtung in einer "SAC - Hütte".

Wir hatten einen wunderschönen Sonnenuntergang.

Die Fotos sind eingescante alte Fotos aus dem Fotoalbum, daher ist die Qualität nicht sehr gut.


************************************************************************************************
************************************************************************************************

Z u s a m m e n f a s s u n g

************************************************************************************************
************************************************************************************************

T e i l n e h m e r :

- Therese Renold

- Kollegin von Therese

- Hurni Christoph

************************************************************************************************

Z e i t b e d a r f :

- 3-4 Stunden

************************************************************************************************

S c h w i e r i g k e i t :

- rot-weiss markiert, Bereich T3!

************************************************************************************************

H ö h e n m e t e r :

- Aufstieg gemäss Karte: 1`426m

- Abstieg gemäss Karte: 0m

Kleinere Gegensteigungen sind hierbei nicht berücksichtigt!

************************************************************************************************

A u s r ü s t u n g :

- Gutes Schuhwerk von Vorteil!

************************************************************************************************

K a r t e n :


- " M ü r r e n " (1248 - 1/25`000)


- " J u n g f r a u " (264 - 1/50`000)


- " O b e r w a l l i s " (42 - 1/100`000)


************************************************************************************************

W e t t e r :

- Kann bei jedem Wetter gemacht werden!

- Bei Schnee und Eis könnte es aber wohl heikel werden!

************************************************************************************************

B e s o n d e r e s :

- Steile Postautostrecke entlang von Wasserfällen zwischen
" T s c h i n g e l s e e " und "Griesalp"!

- Bei Zweitagestour empfehlenswert zu Fuss zu machen!

************************************************************************************************


Beiträge aus dem Gebiet " K i e n t a l " von chrigu.hurni:


- 10.07.02 => " G r i e s a l p - B l ü e m l i s a l p h ü t t e "

- 11.07.03 => " B l ü e m l i s a l p h ü t t e - K a n d e r s t e g " => Fortsetzung der Tour!

- 10.08.04 => " G e h r i h o r n "

- 31.08.05 => " S c h w a l m e r e "

- 21.09.05 => " D r e i s p i t z + N i e s e n "

- 28.09.05 => " S c h i l t h o r n "

- 27.10.05 => " Ä r m i g h o r n "

- 20.07.06 => " B u n d s t o c k "

- 21.07.06 => " H u n d s h o r n "

- 25.08.06 => " D r ä t t e h o r n "

- 28.08.06 => " G r i e s a l p - R u n d w a n d e r u n g "

- 31.10.06 => " D re i s p i t z "

- 23.07.07 => " S a l z h o r n "

- 13.09.07 => " W i l d - A n d r i s t "

- 15.09.07 => " G s p a l t e n h o r n h ü t t e "

- 16.09.07 => " G s p a l t e n h o r n "


************************************************************************************************
************************************************************************************************

Weitere Fotos unter:

www.flickr.com

Search: Hurni Christoph

************************************************************************************************
************************************************************************************************
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
21.10.2007 um 19:06
215 mal angezeigt
By|Sn|Vy