Verhältnisse - Detail

Gipfel: Clariden

Route:

Stefan Spiecker

Verhältnisse

03.05.2003
Der Klausenpass ist bis zum Tunnel von Altdorf aus befahrbar. Von dort trägt man die Ski ca 45min. Wir haben auf dem Pass gezeltet und sind am nächsten Morgen um 5:30Uhr losmarschiert. Aufstieg über das Iswandli problemlos. Der Übergang zum Hauptgipfel des Clariden ist gut gespurt. Wir konnten ohne Steigeisen aufsteigen.
Die Abfahrt hat noch sehr guten Schnee. Unten war´s bereits sulzig. Man kann bis zum Pass noch gut abfahren obwohl die Schneedecke merklich ausgedünnt ist.
Bei den derzeitgen Temperaturen dürfte der Klausenpass bald öffnen. Die Tour ist sicher noch zwei Wochen machbar.
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
06.05.2003 um 10:59
140 mal angezeigt
By|Sn|Vy