Verhältnisse - Detail

Gipfel: Hochfeiler Nordwand 3.509m

Route:

Thomas&Andreas Nothdurfter

Verhältnisse

29.05.2003
Aufstieg von der 5. Kehre zuerst zu Fuss dann ab Biwak mit Schi auf die Griesscharte. Abstieg mit Steigeisen auf Rötkees. Von dort weiter dem Wandfuss entlang, mit kurzem steilen Abstieg weiter mit Spitzkehren zur Randspalte der Nordwand. Unangenehm über die Randspalte, viel loser Lockerschnee. Sehr gute Verhältnisse durch die Wand und unproblematisch über die Gipfelwächte. Abfahrt mit Schi durch die Nord-West-Wand, weiter ueber den Normalweg. Anschliessend eine gute Stunde "Schitragen"
Die nächsten Tage perfekt machbar, abgesehen von den hereinziehenden Frühjahrsgewittern.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
29.05.2003 um 19:42
127 mal angezeigt
By|Sn|Vy