Verhältnisse - Detail

Gipfel: "Wiederholungsaufgabe" (6-)

Route:

Oli Jacob

Verhältnisse

10.06.2003
Wetter sehr wechselhaft. Insbes. unten noch naß vom Vortag. Dennoch eingestiegen und belohnt. Einstieg nicht zu verfehlen. Schöne Route, super (!) abgesichert. Beinahe etwas zu viel des Guten. Routenverlauf aufgrund der Hakenleiter nicht zu verfehlen. Verschiedene Varianten möglich. Fels oft brüchig, oben besser. 200 Hm, 9 SL, außer 10 Expressen (und dem üblichen) nichts nötig. Gem. Wandbuch sind noch gar nicht so viele drin gewesen, schade eigentlich. Abstieg über den Normalweg. Eine schöne Genußroute bei schlechterem Wetter oder Einstiegsroute wenn man mal ins alpine schnuppern will ohne gleich an Rostgurken zu hängen. Trotz der Nässe gut zu machen aber dann schon etwas heikler da und dort. Empfehlenswert. Die PL-Hütte ist auch (auch preislich) OK.
Alles Schneefrei. Empfehlenswert. Wundert mich, daß da nicht mehr los ist.
Achtung oben am Stand an der "roten Schuppe": der große einladende Block zum weiterklettern links ist lose!!
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
10.06.2003 um 17:41
141 mal angezeigt
By|Sn|Vy