Verhältnisse - Detail

Gipfel: Gervasutti-Pfeiler

Route:

Ulrich Prinz

Verhältnisse

24.06.2003
Gervasuttipfeiler
Start vom Zelt an der Midi, viele Zelte (ca. 15) scheint z. Zt. noch geduldet. Zustieg sehr angenehm, da Schnee ueber Nacht voellig fest (Obwohl Tags Null-Grad bei 4000m) Zeit ~ 1:15h
Einstieg mit Sonnenaufgang, Sonne waermt die Wand schnell auf. Die ersten 2 Seillaengen mit Bergstiefeln, es liegt auch ein Fixseil
Dann Kletterschuhe fuer ca. 1/3 der Wand, bevor die Route wieder auf den Nordseitigen Teil des Grats wechselt. Dort lag dann Schnee, z.T. recht neuer, (nicht die Reste vom Winter wie weiter oben, also sollte er auch bald wieder weg sein)
Durch starken Wind zusaetzlich kalt -> Bergstiefel fuer den Rest der Route. Nordseitiger Anstieg ist durch 2 Hakenleitern und mehrere Fixseile erleichtert.
Routenfindung ist nicht ganz trivial, zumindest mit der Eberlein-Beschreibung & Piola-Topo nicht eindeutig. Es sind auch ueberall Verhauerhaken, Schlingen, Keile.
Trotzdem gibt es praktisch ueberall Moeglichkeiten weiterzukommen. Insgesamt durch Schnee recht lange gebraucht.
Material: Obwohl nicht zuviele Haken stecken, sind sie dort, wo man welche braucht. -> Man muss selber keine mitnehmen, aber dafuer einige Keile und Friends.
Mixed-Sektion leicht, 1 Pickel reicht. Ausstieg ueber Firnflanke Rechts auf Tacul auch sehr einfach.
Spalten auf Tacul-Nordseite sehr gut geschlossen, auf Mt-Blanc-Strecke sehr sicher, aber Nachmittags haeufig Knietiefes waten im aufgeweichten Schnee.


Gervasutti Pillar
Started at the tent on Col de Midi, Snow was frozen, easy to walk. Reached the Base of the climb after 1:15h at sunrise.
The Rock is dry in the lower 1/3 (rock-climbing shoes are ideal) but then the route switches to the Northern side of the ridge, which is still very cold (there was also a strong wind) and snow remains on the ledges ->
Mountaineering Boots are needed for the rest. The mixed Sections are very easy, one ice-axe is sufficient. There are a number of pitons in place where they are really needed, so you don't need to bring
your own, but Rocks and Friends are really advisable!
Wird noch besser, wenn die Waerme anhaelt. (und Schnee Nordseitig geschmolzen ist)
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
24.06.2003 um 13:15
376 mal angezeigt
By|Sn|Vy